Leitbild, Ten Sing Idee

-Ein gemeinsames Übereinkommen- Leitbild des Ten Sing-

In der männlichen Schreibweise sind die Frauen/Mädchen mitgemeint.

Aus Gründen der Leserlichkeit wurde aber bei der Übersetzung darauf verzichtet, beide Schreibweisen aufzuführen.

Kurzbeschreibung: Ten Sing ist eine Jugendarbeit innerhalb des YMCA (dt. Christlicher Verein junger Männer) und des YWCA (dt. Christlicher Verein junger Frauen), welche sich darauf konzentriert, junge Menschen dazu zu bringen, sich durch ihre eigene Kultur in kreativen darstellenden Künsten auszudrücken.

Die wesentlichen Anliegen

Die grundlegenden Ziele sind Leiterausbildung, Demokratiebildung, sowie persönliche und soziale Entwicklung von Körper, Seele und Geist. Ten Sing lädt junge Menschen zu einem kreativen Arbeitsprozess ein, welcher unterschiedliche kulturelle Ausdrucksweisen in einem christlichen Zusammenhang nutzbar macht.

Die drei C’s

Die drei C’s “Culture, Creativity and Christ“ (dt. Kultur, Kreativität, Christus) sind gleichsam wichtige Bestandteile der Ten Sing Idee.

Von jungen Menschen, für junge Menschen.

Junge Menschen wissen am Besten, was junge Menschen denken, wovon sie träumen, was sie fühlen und wünschen. Deshalb sollen junge Menschen in der Leitung von Ten Sing aktiv sein und selbst Verantwortung übernehmen, um Programme zu leiten.

 Junge Verantwortung, erwachsene Präsenz

Ten Sing ist für junge Menschen, mit jungen Menschen und geleitet von jungen Menschen. Obwohl die jungen Menschen verantwortlich für die Programme sind, ist es wichtig, die Präsenz von Erwachsenen zu haben. Erwachsene sollten als Berater für die jungen Leiter agieren. Die Erwachsenen sollten eine Ressource sein für Hilfe, Unterstützung und Rat, wenn Bedarf dafür herrscht.

Das ganze menschliche Wesen

Alle haben Talente, die in Ten Sing genutzt werden können und alle sollten die Möglichkeit erhalten, mit ihrem eigenen Körper und Geist kreativ zu sein und dadurch ihre Seele anzuregen. Dies geschieht durch eine Vielzahl an darstellenden Künsten wie Musik, Tanz, Theater, Video und andere kreative Ausdrucksweisen. Das Ten Sing Programm konzentriert sich auf das „ganze menschliche Wesen”, mit Seele, Geist und Körper. Das YMCA-Logo – das Dreieck – illustriert, dass alle Teile gleichsam wichtig sind.

Prozess vor Produkt

Um das Ziel zu erreichen, junge Menschen zu entwickeln, konzentriert sich Ten Sing auf den Prozess, eine kreative Aufführung zu gestalten. Der Prozess ist das Werkzeug, um alle zum Mitmachen zu bewegen. Deshalb sollten die jungen Menschen sowohl soziale, wie auch kreative Fähigkeiten entwickeln.
Deshalb ist der Prozess selbst der Schüssel: Die jungen Menschen sollen regelmässig in einer sicheren Umgebung zusammenarbeiten, ausprobieren und scheitern, einander herausfordern, sich entwickeln und wachsen.

Offene Teilnahme, Christliche Leitung

Ten Sing ist offen für alle, unabhängig von Geschlecht, Glaube, Fähigkeiten, Talenten, ethnischem und sozialem Hintergrund. Es ist nicht notwendig Christ zu sein um Mitglied in Ten Sing zu sein. Dennoch, um den christlichen Zusammenhang von Ten Sing zu gewährleisten ist es wichtig, dass mindestens einer der Leiter Christ ist.

Das Originaldokument „The Ten Sing Idea – a common agreement“ in englischer Sprache kann bei der European Ten Sing Group angefordert werden. Bei Unklarheiten, welche durch die Übersetzung bedingt sind, gilt das Originaldokument.

Stand: 2009